Jusletter

Regulatory Challenges to Swiss Biobanks: A Qualitative Study

  • Autoren/Autorinnen: Ramona M. Zeh / Laura M. Rodriguez Torres / Bianka S. Dörr / Jivko V. Stoyanov
  • Beitragsart: Beiträge
  • Rechtsgebiete: Gesundheitsrecht
  • Zitiervorschlag: Ramona M. Zeh / Laura M. Rodriguez Torres / Bianka S. Dörr / Jivko V. Stoyanov, Regulatory Challenges to Swiss Biobanks: A Qualitative Study, in: Jusletter 25. Februar 2019
Die Bedeutung von Biobanken hat in den vergangenen Jahrzehnten stetig zugenommen. Um die wissenschaftliche Entwicklung fortzusetzen, braucht es klare und wirksame Regeln. 2014 wurde in der Schweiz das Humanforschungsgesetz in Kraft gesetzt. Auf der Grundlage von neun halbstrukturierten Interviews und unter Anwendung der Framework Methode zur Analyse zielt die Studie darauf ab, die Herausforderungen von Biobanken in der Schweiz in Bezug auf das Rechtsverständnis, die Compliance und die Wirksamkeit zu identifizieren. Sie bietet eine neuartige Perspektive auf Biobank-Stakeholder und kann zur Weiterentwicklung der Biobank Governance in der Schweiz beitragen.

Table of contents